Karfreitag Konzert

Konzert am Karfreitag 15. April 2022

>> Flyer, PDF-Download

Konzert am Karfreitag, 15.4.2022
17.00 Uhr
Ref. Kirche Meilen

Lukaspassion 1744
Georg Philipp Telemann

Franziska Heinzen, Sopran
Paula Mürb, Sopran
Philipp Classen, Evangelist
Guilherme Roberto, Jesus

Vokalensemble der Kantorei Meilen
Mitglieder des Barockensemble Meilen
Johanna Pfister, Konzertmeisterin
Ernst Buscagne, Musikalische Leitung
Francisco Santos, Musikalische Assistenz

Georg Philipp Telemann beeinflusste mit seinem extensiven Gesamtwerk die Musikwelt der ersten Hälfte des 18. Jahrhunderts massgeblich. Die Erforschung seiner weit über 3000 Werke dauert bis heute an; nach und nach erscheinen manche seiner Schlüsselwerke in revidierten, neuen Editionen und werden somit wieder einem breiteren Publikum zugänglich. 

Dieses Jahr erklingt am Karfreitag in der reformierten Kirche Meilen ein Werk von Telemann; es ist die Lukaspassion 1744, eine seiner fünf Passionen nach dem Lukasevangelium. In seiner über 40 Jahre dauernden Amtszeit in Hamburg, komponierte er 46 Passionen und hat damit auch grundlegend zur Entwicklung dieser oratorischen Form beigetragen.

Die Lukaspassion 1744 besticht mit ausdrucksstarken Soloarien (für den Sopran gleich fünf an der Zahl) und durch seine dramatischen Turbachöre.

Das Konzert am Karfreitag wird von der reformierten Kirchgemeinde Meilen und der Kantorei Meilen ermöglicht. Eintritt frei, Kollekte