Kantaten-Wochenende mit Gottesdienst, 15.–17. März 2019

Wir laden alle Gemeindemitglieder ein, mit den beiden Kantorei-Chören Gospelchor und Cantiamo insieme Meilen eine Kantate sowie 2-3 Gospels einzustudieren.
Die Präsentation findet am Sonntag im gottesdienstlichen Rahmen statt.

Ein Wochenende voller Musik!

Ab Freitagabend tauchen wir in den Chorgesang ein und erarbeiten gemeinsam eine kleine Kantate für die gottesdienstliche Umrahmung am Sonntagmorgen.

Die Kantate „Lobe den Herren, meine Seele“ von Heinrich Schütz (1585–1672) wird einstudiert und als Kontrapunkt dazu werden wir einzelne neue geistliche Lieder und Gospels zum Erklingenbringen, zum Beispiel „Hallelujah“ von Leonard Cohen und „Beauty of Holiness“ in der Bearbeitung von M. Loeffel.

Neben der Freude an der Musik steht die Gemeinschaft im Mittelpunkt: Am Freitag und Samstag wird es Gelegenheitgeben, seine MitsängerInnen besser kennenzulernen und ein paar Stunden unbeschwerte Zeit (weg vom Alltag!) zu verbringen – etwa beim Höck nach der Freitagsprobe und beim gemeinsamen Abendessen am Samstag.
Diese Aktivitäten sind aber freiwillig und keine Voraussetzung für die Teilnahme. 

Wir werden von zwei Violinen, Violoncello und Orgel-Positiv begleitet und haben vier junge Solisten aus meinem Jugendchor JuMP!:

  • Anaïs Manon Manz, Sopran
  • Deborah Kämpfer, Mezzosopran
  • Andreas Dombos, Tenor
  • Martin Büsch, Bariton

 

Die Proben finden in den beiden Gemeinden Egg und Meilen statt.

Proben:
Freitag, 15. März, 20.00–22.00 Uhr, ref. Kirche Egg, anschl. Höck
Samstag, 16. März, 11.00–13.00 & 15.00–19.30 Uhr, ref. Kirche Meilen, anschl. Abendessen
Mitwirkung im Gottesdienst: Sonntag, 17.3.2019, 9.45 Uhr, ref. Kirche Meilen 

Anmeldung /Kontakt:
Kantor Ernst Buscagne, ernst.buscagne@zh.ref.ch

Unter diesem Link (Google Forms) kann man sich direkt anmelden und wird somit in einen Mail-Verteiler aufgenommen und bekommt Ende Februar nochmals eine Erinnerung.